Die 5 schönsten Filme für einen romantischen Filmeabend

Ein gemütlicher Abend vor dem Fernseher kann etwas sehr Schönes sein, wenn der „richtige“ Film ausgewählt wird. Gerade in trauter Zweisamkeit mit dem Liebsten können romantische Filme für einen tollen Abend sorgen.

Eines der schönsten und romantischen Filme ist und bleibt Dirty Dancing mit Patrick Swayze und Jennifer Grey. Auch nach der X-ten Wiederholung ist dieser Film noch nicht langweilig, jedenfalls nicht für Frauen. Doch es gibt auch Männer, die sich zusammen mit ihrer Liebsten diesen Film gerne anschauen – auch wenn einige das niemals zugeben würden.

Trailer: Dirty Dancing – ein Filmklassiker für romantische Fernsehabende.

Titanic mit Leonardo die Caprio und Kate Winslet ist ein Film, bei dem die Tränen so richtig fließen können. Da kommt zuweilen echte Romantik auf. Der Titelsong von Celine Dion ist auch heute noch ein Ohrwurm

Der Titelsong von Celine Dion zum Filmklassiker „Titanic“.

Soll der romantische Abend zwischen zwei Menschen stattfinden, die sich erst annähern wollen, muss sorgfältig darauf geachtet werden, dass dieser Film auch dem männlichen Part gefällt, dieser sollte also nicht zu kitschig sein. Mit welchen Filmen, die dennoch romantisch sind, lässt sich etwa gut einen Mann erobern? Weiterführende Tipps hierzu auf www.mann-erobern.de.

Wie wäre es zum Beispiel mit „die fabelhafte Welt der Amelie“ mit Audrey Tautou? Dieser Film ist gleichzeitig witzig, voller Ironie und doch romantisch, denn er steckt voller „französischer Atmosphäre“. Sehr empfehlenswert.

Einer der schönsten Kinofilme: Amélie mit Audrey Tautou.

Die neueren Filme

„Wasser für die Elefanten“ ist ein sehr schöner Liebesfilm mit Reese Witherspoon und Robert Pattinson, der im Frühjahr 2011 in die Kinos kam.
Ein weiterer Film, der dieses Jahr erschienen ist, heißt „Blue Valentine“ mit Michelle Williams und Ryan Gosling. Sehr empfehlenswert!

Alte Filme mit neuer Technik erleben – der Flachbildschirm

All diese, teils älteren, Filme wirken dank der neuen Technik auf einem Fernseher mit Flachbildschirm natürlich besonders schön. Beispiele für tolle Produkte in dem Bereich sind u.a.:

Der Sony Bravia KDL-32EX725 oder auch der Flachbildfernseher Testsieger Toshiba 55ZL1G.

TFT Monitor Testsieger: Eizo Foris FS2333

Wer heutzutage einen PC kauft, der ist schon lange vom Röhrenbildschirm vergangener Tage abgekommen. Zu unpraktisch, zu schwer, zu kompliziert sind die großen Monitore. Moderne Computer verfügen daher über Flachbildschirme, die dem Benutzer trotz ihres platzsparenden Äußeren eine perfekte Auflösung bieten. Einer der besten seiner Gattung ist dabei der Eizo Foris FS2333 – der TFT Monitor Testsieger 2012. „TFT Monitor Testsieger: Eizo Foris FS2333“ weiterlesen

TFT Monitore

Der TFT Monitor ist vom heutigen PC Artbeitsplatz nicht mehr wegzudenken

Bei einem TFT Monitor handelt es sich um einen Flachbildschirm. In dem Bereich PC Bildschirm ist dieser seit dem Jahr 2007 unangefochtener Bestseller. Dies war allerdings nicht immer so, denn innerhalb der ersten Jahre hatten TFT Monitore noch Kinderkrankheiten. Diese Kinderkrankheiten waren ein eingeschränkter Blickwinkel, eine schlechtere Farbdarstellung und eine langsamere Reaktionszeit. Allerdings waren diese PC Flachbildschirme auch damals bereits deutlich leichter, platzsparend und flimmerfrei. „TFT Monitore“ weiterlesen

Worauf man beim Kauf eines LED TV achten sollte

LED TV Flachbildfernseher

Die gängigen LED TV Geräte sind eigentlich LCD TV Geräte, die statt mit Leuchtstoffröhren (wie beim reinen LCD TV) durch LEDs im Geräteinnenleben beleuchtet werden. Bei den LED TV Geräten gibt es 2 verschiedene Arten der Hintergrundbeleuchtung. Zum einen gibt es Geräte, die nach dem Edge-LED-Prinzip aufgebaut sind. Das heißt, die LEDs zur Ausleuchtung des LCD Panels sind im Rahmen des Fernsehers verbaut. Dies ermöglicht eine sehr flache Bauweise des Fernsehgerätes mit ausreichender Hintergrundausleuchtung. Dann gibt es noch Geräte, die nach dem Full-LED-Prinzip aufgebaut sind. „Worauf man beim Kauf eines LED TV achten sollte“ weiterlesen

Sonys neuer Blu-ray-Player: der Sony BDP-S790

Wer den Begriff „4K” zum ersten Mal hört, mag eventuell an einen hohen Berg denken oder an eine hohe Geldsumme. Allein: mit „4K“ wird heute in erster Linie eine neue Technologie bezeichnet, die sage und schreibe vier Mal so viele Pixel auf den Flachbildschirm werfen kann wie Full HD. Viele Fernsehgeräte und Blu-ray-Player gibt es noch nicht, die diese innovative Technologie beherrschen. Umso größer ist das Aufsehen gewesen, das der neu vorgestellte Blu-ray-Player Sony BDP-S790 auf der CES 2012 in Las Vegas erzeugt hat. „Sonys neuer Blu-ray-Player: der Sony BDP-S790“ weiterlesen