TFT Monitor Testsieger: Eizo Foris FS2333

Wer heutzutage einen PC kauft, der ist schon lange vom Röhrenbildschirm vergangener Tage abgekommen. Zu unpraktisch, zu schwer, zu kompliziert sind die großen Monitore. Moderne Computer verfügen daher über Flachbildschirme, die dem Benutzer trotz ihres platzsparenden Äußeren eine perfekte Auflösung bieten. Einer der besten seiner Gattung ist dabei der Eizo Foris FS2333 – der TFT Monitor Testsieger 2012.

Der TFT Monitor Testsieger im Detail

Der Eizo Foris FS2333 vereinigt dabei alle Qualitäten, die ein moderner Computer Bildschirm braucht. Die maximale Auflösung beträgt 1920 x 1080 Pixel, was sowohl für PC-Spiele, als auch für das Anschauen von Filmen, oder das einfache Arbeiten, weit ausreichend ist. Die Bildqualität wird durch die Verwendung neuester IPS-LCD- und LED-Backlight-Technologien erreicht. Gleichzeitige sorgen diese Technologien für einen geringen Stromverbrauch des Monitor.

TFT Monitor EIZO Foris FS2331-BK – ein sehr beliebter LED-Monitor.

So ist der Computer Bildschirm in der Lage, 42 Watt aufzunehmen, wobei meist nur 22 Watt aufgenommen werden. Bei ausgeschaltetem Monitor ist der Stromverbrauch vollkommen reduziert. Durch die Verwendung der fortgeschrittenen IPS-Panel-Technologie ist der 23 Zoll TFT Monitor Testsieger im Bereich Blickwinkelstabilität und Kontrastdarstellung. Das bedeutet, dass selbst kleine, ansonsten schwer erkennbare Bereiche, hier gut und flüssig dargestellt werden. Die Maße des Monitors sind relativ kompakt: 54,5 mal 54,5 mal 20 Zentimeter, bei einem 23 Zoll Computer Bildschirm sind verkraftbar.

Starke Bildqualität beim Eizo Foris FS2333

Im wichtigsten Punkt, der Bildqualität, überzeugt der Eizo Foris FS2333 auf voller Linie. Die Helligkeit wird mit 244 Candela pro Quadratmeter gemessen, was ein sehr guter Wert ist. Auch das Kontrastverhältnis, eine der Stärken des Monitors, ist mit 966:1 sehr stark ausgeprägt. Die Verwendbarkeit des Monitors für PC-Spiele ist aber zu großen Teilen von der Reaktionszeit abhängig. Der Eizo ist hierbei mit einer Reaktionszeit von nur drei Millisekunden ein extrem leistungsfähiger Monitor, und für Gamer absolut geeignet.

Auch andere Eigenschaften sorgen für die Verwendbarkeit als Gaming-Monitor. So verfügen die besten PC Flachbildschirme, und natürlich auch das Modell von Eizo, über eine Smart Insight Technologie. Diese hellt automatisch dunklere Bereiche auf. Dieser Effekt wird allerdings nicht durch eine einfache Erhöhung des Gammawertes erzielt, sondern durch eine intelligente Aufhellung der betroffenen Bereiche. Dadurch wird eine Überhellung des betroffenen Gebietes vermieden, es erscheint ganz natürlich, und trotzdem heller.

Nur bei sehr farbstarken, sehr intensiven Spielen sollte diese Technik vermieden werden. Hier verwischen die aufgehellten Farben sehr schnell, und beeinträchtigen die grafische Qualität. Die Smart Insight-Funktion verfügt dabei über mehrere Voreinstellung für verschiedene Spiele-Genres, kann aber auch ganz individuell eingestellt werden. Das ermöglich das Anpassen an die eigenen Vorlieben. Auch die angebliche Schwäche der TFT Monitore, die flüssige Darstellung komplexer Grafiken, schafft das Modell von Eizo spielend. Auch bei extrem ausgereiften Grafiken geht der Monitor nicht ruckelnd in die Knie, sondern sorgt für ein flüssiges Spielerlebnis.

Wer TFT Monitore für Spiele, Filme, oder zum Arbeiten sucht, wird mit dem Modell von Eizo seine Freude haben. Zwar ist er zur Nutzung als reiner Arbeitsmonitor etwas zu leistungsstark, aber gerade im Bereich Gaming lebt er seine Stärken vollständig aus. Die besten PC Flachbildschirme sind also definitiv um einen Vertreter stärker geworden. Den Eizo Foris FS2333 und FS 2331 LED Monitor jetzt günstig auf Amazon kaufen.*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.